Freitag, 19. Oktober 2012

Tag 9 - alles ist niet und nagelfest

Heute morgen kamen noch meine Minipostkärtchen an, die habe ich bestellt um die Artikel einheitlich anschreiben zu können.


Das gibt dann also noch sehr viel Arbeit. Bei der Kasse bin ich jetzt immerhin schon bei Artikel Nr. 223, es geht vorwärts.

Gegen Abend waren wir dann wieder im Laden und haben uns an die Schaufensterbeschriftung gemacht.

Das war gar nicht so einfach und erforderte einige Kletterei.







Es ist uns aber ganz gut gelungen find ich:






Nachdem wir uns mit einem Güggeli verpflegt hatten, haben wir die Regale niet und nagelfest gemacht. Die grossen Regale wurden direkt an der Wand festgeschraubt und die kleinen einfach aneinander. Das Wandregal ist jetzt auch da wos hingehört und ich hab gleich ein paas Sächeli eingeräumt.


Es nimmt langsam Formen an, würd ich sagen!



Kommentare:

  1. Finds mega cool! Gseht eifach hammermässig us...da will mer gar nüm Online bstelle...au wenn d Stöffli nonid im Lade sind. Aber i weiss jetzt scho, da wird bombastisch usgseh :D

    AntwortenLöschen
  2. Sieht wunderschön aus, bin so gespannt wie es am Ende dann aussieht :)

    AntwortenLöschen
  3. Din Lade gseht echt genial uus!! Da muess mer ja eifach verbi cho!! So schön und liebevoll wie du de iirichtisch, mega läs dir folge :-)

    LG

    AntwortenLöschen